Mäusegruppe

In der Mäusegruppe können bis zu 20 Kinder zwischen 2,5 und 4 Jahren von Ramona Schönbach, Erzieherin und Gruppenleitung, Nicole Wünsch, Kinderpflegerin, Stephanie Zuckrigl, Kinderpflegerin und Liv Steet Praktikantin, betreut werden.

Unsere Schwerpunkte in der Kleinkindgruppe sind:

  • Um- und Eingewöhnungszeit,

  • Begleitung und Unterstützung bei der individuellen Persönlichkeitsentwicklung und der wichtigen Trotz- und Autonomiephase,

  • Hinführung zur immer größer werdenden Selbstständigkeit,

  • Förderung der sozialen Kompetenzen, wie z.B. Bildung von Freundschaften und Finden von Lösungsmöglichkeiten, sowie

  • Unterstützung der Sauberkeitserziehung, wobei sich der Zeitpunkt und das Tempo am einzelnen Kind orientiert.

In unserer täglichen Arbeit richtet sich unser Augenmerk auf eine ganzheitliche Erziehung der Kinder. Sie dürfen mit allen Sinnen die Welt begreifen und erleben und in verschiedenen Bereichen sich körperlich, musikalisch und kreativ erfahren.

Ein weiterer wichtiger Baustein in unserer Gruppe bildet die Arbeit mit dem Portfolio, in welchem die wichtigsten Lernschritte und Erlebnisse des Kindes im Kindergartenalltag bildhaft dokumentiert werden.

Weitere Informationen zur Mäusegruppe finden Sie in unserer Konzeption.

 
Freie Plätze

Für das Kindergartenjahr 2022/2023 haben wir noch freie Plätze.

Stand März 2021